Eine deutliche 7:3 (4:0) Niederlage musste der FC Wörrstadt im Nachholspiel gegen die SG Wendelsheim/Wonsheim II einstecken. Mike Hahn schoss dabei die Neubornstädter nahezu im Alleingang ab und traf gleich fünf Mal für die Gastgeber. Pascal Bürky (4:1, 49.) und zwei Mal Hans-Peter Bieser (6:2, 68. / 7:3, 79.) trafen für den FCW, an dem sonst rabenschwarzen Mittwochabend aus Wörrstädter Sicht.