Der FC Wörrstadt spielte vergangenen Sonntag 2:2 (1:1) Unentschieden beim TuS Weinsheim II. Nach 6 Spielen haben die Neubornstädter 11 Punkte auf dem Konto und belegen Platz 7 der C-Klasse Alzey-Worms Mitte.

René Toni Kunz brachte den FCW bereits in der 4. Spielminute mit 1:0 in Führung. Die Hausherren glichen nach einer guten halben Stunde aus (33.). Nach dem Seitenwechsel ging Weinsheim mit 2:1 in Führung (50.), Michael Schaaf traf per Kopf zum 2:2 (68.). In der Schlussphase drückten die Wörrstädter und versuchten noch den Siegtreffer zu erzielen doch es blieb nach 90 Minuten unter starkem Wind beim 2:2.