Am Sonntagnachmittag kehrten die Fußballer vom FCW nach 3 intensiven Tagen aus dem Trainingslager in Bad Kissingen zurück.

Am Freitag wurde um 19 Uhr die erste Einheit auf dem schönen Rasenplatz absolviert. Nach dem Abendessen wurde ein geselliger Mannschaftsabend im Teamhotel verbracht.

Der zweite Tag begann früh mit einer Laufeinheit um 07:15 Uhr, nach dem Frühstück wurde die erste schweißtreibende Trainingseinheit auf dem Platz absolviert. Der Nachmittag diente der Regeneration, ehe um 16:00 Uhr sich die Mannschaft zur Teamsitzung erneut zusammenfand. Nach dem Testspiel am Samstagnachmittag gegen den TSV Arnshausen (3:7) folgte ein lustiger Mannschaftsabend in der Bierscheune der Kurstadt.

Am Sonntagmorgen (07:15) wurde erneut ein Lauf absolviert, um 11:00 Uhr folgte die letzte Einheit als Zirkeltraining auf dem Platz. Nach dem Abschlussessen ging es für die erschöpften Teilnehmer zurück in die Neubornstadt.