In der ersten Runde des Bitburger Kreispokals reist die erste Mannschaft des FC Wörrstadt bereits am Donnerstagabend zum TSV Wonsheim. Der FCW entsprach somit dem Wunsch der Hausherren das Spiel aufgrund der dünnen Personaldecke zu verlegen. Anpfiff der Partie auf dem Hartplatz in Wonsheim ist um 19:45 Uhr.

Am Sonntag empfängt der FC Wörrstadt II die SG Wendelsheim/Kreisfeld zum Heimspiel im Neuborn um 16:00 Uhr.