Sponsoren: onlinegartenmarkt.de
Die zweite Mannschaft des FC Wörrstadt verlor ihr Heimspiel gegen die TSG Gau-Bickelheim II mit 0:9 (0:2). Nachdem es nach der ersten Hälfte mit einem 0:2 Rückstand in die Halbzeit ging (2., 22.), drehte vor allem im zweiten Durchgang Gau-Bickelsheim Marc Brummer auf und erzielte insgesamt fünf Tore (53.,54.78.,81.).

Der FCW II hatte wenig dagegen zu setzen und kassierte drei weitere Tore (68.,85., 88.). Besonders faire Geste: Als Wörrstadts Nihat Yalkin verletzt vom Platz musste und das Spiel mit zehn Mann fortgesetzt wurde, reduzierte die Gastelf ebenfalls.