In der fünften Vorbereitungswoche bestreitet der Wörrstädter Fußballclub am Dienstagabend ein Testspiel beim TSV Armsheim, der Anpfiff ist um 19:30 Uhr. Am Donnerstag wird auf dem Kunstrasen im Neuborn trainiert bevor es ins Fastnachtswochenende, mit Teilnahme am Wörrstädter Umzug (Samstag, 14:11 Uhr), geht.

Vergangenen Sonntag wurde gegen den 1.FC Nackenheim getestet. Den ersten Durchgang absolvierte die erste Mannschaft, im zweiten Durchgang wurde komplett gewechselt und der FCW II stand auf dem Feld, Endergebnis 1:2 (1:1).

Der FCW wünscht dem Nackenheimer Spieler, der sich wohl eine schwere Knieverletzung zuzog, dass sich nicht die schlimmsten Befürchtungen bestätigen, alles Gute und eine schnelle Genesung!