Die erste Mannschaft des FC Wörrstadt gewann ihr Heimspiel gegen TuS Wöllstein II mit 7:0 (3:0). Gleich drei Mal waren Stefan Reeg (1:0, FE (5.), 2:0 (17.), 7:0 (78.)) und Artur Preis (3:0 (20.), 4:0 (65.), 5:0 (68.)) für den Fußballclub erfolgreich, Raju Bockmeyer traf zum zwischenzeitlichen 6:0 in der 70. Spielminute.

Die zweite Mannschaft verlor ihr Heimspiel gegen den SV Leiselheim II mit 1:10 (0:4). Den einzigen Treffer für den FCW II erzielte Fabio Sigmann zum 1:4.