schlemmerhof
Am Gründonnerstag besiegte der FC Wörrstadt die TG Westhofen II mit 7:0 (3:0) und bleibt mit 33 Punkten im oberen Tabellendrittel der C-Klasse Alzey-Worms Mitte.

Hans-Peter Bieser brachte die Neubornstädter per Doppelpack in Führung (14./27.), Adnan Krasnici erhöhte auf 3:0 zur Pause (31.).

Nach dem Seitenwechsel ging das muntere Toreschießen des Fußballclubs weiter: Artur Preis (67.), René Toni Kunz (70., 72.) und Michael Schaaf (84.) schraubten das Ergebnis auf 7:0 nach oben.